SITRANS P200

Der Druckmessumformer SITRANS P200 für Relativ- und Absolutdruck ist ein zuverlässiger Einbereichsumformer für die Industriebereiche Maschinenbau, Schiffbau, Energietechnik, Chemie, Wasserversorgung.

Mit einem Druckmessgerät der Serie SITRANS P profitieren Anwender von höchster Messpräzision, Robustheit und innovativem Bedienkomfort. Ob internationale Zulassungen oder Industriestandards: Die Messumformer erfüllen zuverlässig die immer komplexer werdenden Aufgaben in der Prozessindustrie.
 


 

Der kompakter Einbereichsmessumformer SITRANS P200 ist ein zur Messung von Absolutdruck bis 16 bar und Relativdruck bis 60 bar geeignet. Jeder P200 ist mit zwei Edelstahlsensoren und mit einem Sensor mit Keramikmembran ausgestattet. Durch die Kombination mehrerer Sensoren im SITRANS P200 ist die Messung von Prozessdruck, Absolutdruck und hydrostatischem Druck ein Leichtes. Der mit diesen Sensoren ermittelte Druck wird wahlweise in ein analoges 4–20-mA- bzw. 0–10-V-Signal umgewandelt.

 



 

Hoher Nutzen – geringe Kosten

Der SITRANS P200 Druckmessumformer hat ein hervorragendes Kosten-/Nutzen-Verhältnis. Das Leistungsprofil in Kürze:
  • Hohe Messgenauigkeit
  • Robustes Edelstahlgehäuse
  • Hohe Überlastfestigkeit
  • Für aggressive und nicht aggressive Messstoffe
  • Zur Messung des Drucks von Flüssigkeiten, Gasen und Dämpfen
  • Kompakte Bauweise
  • Hohe Langzeitstabilität: 0,25 % / 12 Monate
  • Messbereich relativ: 1 bar bis 60 bar
  • Messbereich absolut: 0,6 bar bis 16 bar
  • Elektrischer Anschluss: DIN-Stecker
  • Druckanschluss: G1/2“
  • Schutzklasse: IP 65